Rundenwettkampf Durchgang 7

By | 10. Dezember 2018

Bei den Rundenwettkämpfen auf Gauebene ging vergangene Woche der 7. Durchgang zu Ende und wir können auf eine sehr positive Bilanz blicken.

Unsere erste LG-Auflage Mannschaft schoss zu Hause gegen die erste Mannschaft der SG Wirsberg. Mit 924,0 : 921,5 setzte man sich am Ende durch und konnte die beiden Mannschaftspunkte in Löhlitz halten. Durch diesen Sieg stehen wir nun mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 6:6 auf dem 5. Platz der Auflage Gauklasse.

Die zweite LG-Mannschaft hatte ebenfalls diese Woche einen Heimwettkampf. Hier ging es gegen die erste Mannschaft aus Thurnau. Am Ende konnten wir uns mit 1473:1467 belohnen und die Mannschaftspunkte unserem Konto gutschreiben. Nach der Hälfte der geschossenen Wettkämpfe stehen wir in der Gauoberliga momentan auf dem 4. Platz mit 9:5 Mannschaftspunkten.

Den sechsten Sieg im siebten Wettkampf holte sich unsere zweite LP-Mannschaft in der Gauliga. Geschossen wurde bei den Schützen der JVA Bayreuth. Am Ende setzte man sich mit 991:1026 durch. Nach der geschossenen Hinrunde führen wir damit immer noch die LP-Gauliga  mit nun 12:2 Mannschaftspunkten an.

Die nächste Runde startet dann Anfang Januar. Alle aktuellen Ergebnisse und Tabellen findet Ihr auch unter der Rubrik Rundenwettkämpfe und der jeweiligen Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.