RWK Oberfrankenliga Luftgewehr19/20 30.11.2019

By | 4. Dezember 2019

Am Samstag, den 30 November schoss unsere erste LG-Mannschaft in Speichersdorf ihren dritten Wettkampftag der Oberfrankenliga. Dort ging es gegen die Mannschaften von Bad Berneck 2 und Leupoldsgrün.

Im ersten Durchgang ging es gegen die zweite Mannschaft von Bad Berneck. Hier musste sich Marco Zahn an Position eins klar gegen Alexander Karlon geschlagen geben. Die Paarung endete 379:393. Einen starken Wettkampf lieferte Wolfgang Grau an Position zwei. Er erzielte 391 Ringe und ließ so Vanessa Lochmüller von Bad Berneck mit 384 Ringen keine Chance. Mit 379 Ringen beendete Stefan Pleithner seinen Wettkampf an Position drei. Diese reichten allerdings gegen Anna Kuchlbauer nicht die ihren Wettkampf mit 388 Ringen abschloss. Deutlich enger ging es dann an Position 4 zu. Hier steigerte sich Christoph Maier zu seinem besten Saisonergebnis von 384 Ringen und gewann diese Paarung auch gegen Mario Mösch, der 383 Ringe schoss. An Position fünf schoss Johannes Graf gegen Mike Kretz. Mit 374:379 entschied Mike dieses Duell für Bad Berneck und sicherte sich hier auch den dritten Einzelpunkt. Damit gehen die beiden Mannschaftspunkte mit einem Endstand von 3:2 an Bad Berneck.

Im zweiten Durchgang schossen wir dann gegen den SV Frohsinn Leupoldsgrün. Auf Position eins steigerte sich Marco Zahn zum ersten Durchgang und beendete seinen Wettkampf mit 387 Ringen, die auch für den Punktgewinn gegen Alina Hager (373 Ringe) reichten. Wolfgang Grau konnte an sein Vormittagsergebnis nicht rankommen. Er schoss gegen Annika Burkel. Die Paarung endete mit 378:380 für die Schützin aus Leupoldsgrün. Mit 380:377 konnte an Position drei Stefan Pleithner seinen Einzelpunkt gegen Daniel Krauß holen. Mit einer weiteren Steigerung von Christoph Maier auf starke 387 Ringe ließ er Martin Schaller,der 372 Ringe schoss, keine Chance. Auf Position fünf schoss Johannes Graf 377 Ringe und gewann seinen Wettkampf gegen Aaron Hager, der seinen Wettkampf mit 373 Ringen beendete. Somit konnten wir gegen den SV Leupoldsgrün mit 4:1 den Wettkampf für uns entscheiden.

In der Tabelle stehen wir mit 6:6 Mannschaftspunkten und 16:14 Einzelpunkten auf dem 5. Platz der LG-Oberfrankenliga.

Der nächste Wettkampf findet in zwei Wochen, am 14. Dezember 2019, auf der Schießanlage in Pettstadt statt. Dort treten wir dann gegen den momentanen Tabellenführer Hubertus Stegaurach und gegen die HSSV Hof an.

Die aktuellen Ergebnisse und Tabellen findet Ihr auch unter der Rubrik Rundenwettkämpfe und der jeweiligen Mannschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.